Reserviert

Einfamilienhaus mit ausbaufähiger Dachterrasse in ruhiger Lage in Vaihingen an der Enz!

130 m2 Wohnfläche ca.
515 m2 Grundstücksfläche ca.
5 Zimmer

Informationen zum Objekt

Objektart Einfamilienhaus Baujahr 1950 Zimmer 5 Schlafzimmer 3 Badezimmer 1 Wohnfläche ca. 130 m2 Grundstücksfläche ca. 515 m2 Stellplätze 1 Zustand sanierungsbedürftig Kaufpreis Auf Anfrage Provisionshöhe Auf Anfrage

Digitaler Zwilling mit 3D-Rundgang

Unsere digitalen Zwillinge werden über das Tool für virtuelle Rundgänge "Matterport" bereitgestellt. Dabei werden Daten von Servern in den USA verarbeitet. Die genauen Informationen zur Datenverarbeitung von Matterport erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Matterport.
Wenn Sie unsere digitalen Zwillinge ansehen möchten und mit der Datenverarbeitung durch Matterport einverstanden sind, aktivieren Sie Matterport über den Link.

Matterport aktivieren

Energieausweis

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Baujahr
    1950
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    205,70 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    G

Objektbeschreibung

Einfamilienhaus mit ausbaufähiger Dachterrasse in ruhiger Lage in Vaihingen an der Enz. Das freistehende Einfamilienhaus überzeugt mit solider Substanz und bietet jede Menge Ausbaupotenzial. Ursprünglich wurde die Immobilie im Jahr 1950 errichtet und 1977 ab Fußboden EG Hochparterre neu aufgebaut. Im Erdgeschoss befindet sich neben dem Eingangsbereich mit Windfang ein großzügiger Raum, welcher sich z.B. als Fitness- oder Yogabereich mit eigenem Zugang in den Garten/zur Einfahrt eignen würde. Eine Halbetage höher, im EG Hochparterre findet das alltägliche Leben statt. Dort befinden sich die Küche, der große und helle Wohn-/ Essbereich in L-Form mit Parkettboden, eine Abstellkammer und das Gäste-WC. Im Zuge der Renovierung könnte man die Küchenwand entfernen und ein modernes Flair durch einen offenen Wohnbereich mit integrierter Küche schaffen. Auf dem Weg ins 1. Obergeschoss führt eine Tür vom Treppenpodest direkt auf die Dachterrasse, welche sehr großzügig angelegt ist und auch als Wintergarten, Homeoffice oder Studio ausbaufähig wäre. Sie ist ein Highlight und bietet den neuen Eigentümern reichlich Gestaltungsmöglichkeiten. Im 1. Obergeschoss, welches 1977 neu aufgebaut wurde, befinden sich 3 Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer und das Hauptbad. Ebenfalls zum Haus gehört eine Garage, weitere komfortable Parkmöglichkeiten sind im Hof oder am Straßenrand gegeben. Der Keller bietet Stauraum, hier ist auch die Heizung untergebracht. Zusätzlich gibt es ein Kellergewölbe, ideal als Wein- oder Kartoffelkeller geeignet.

Ausstattung

Das Einfamilienhaus verfügt über viel Potenzial, im Außenbereich würde ein frischer Anstrich ein zeitgemäßes Erscheinungsbild erzeugen. Fensterläden könnten der Immobilie sicherlich einen neuen, freundlichen Charakter verleihen. Substanziell steht das Haus insgesamt gut da, erbaut als Massivhaus mit Stahlbetondecken. Die Fassade und die oberste Geschossdecke sind nach damaligen Standards gedämmt. Das Dach sollte sicherlich in den kommenden Jahren erneuert werden und der Keller ist in baujahrtypischem Zustand. Im Inneren stehen einige Renovierungen an, neue Bäder, Böden und Türen würden hier zukünftig eine ganz andere Atmosphäre schaffen - der Grundriss ist eine gute Basis dafür. Ebenfalls könnte man den Energieträger der Heizung wechseln und in Kombination mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach das Haus deutlich energieeffizienter gestallten.

Lage & Sonstiges

Die Immobilie befindet sich in Vaihingen an der Enz. Mehrere Buslinien verkehren in der Nähe. In Laufnähe liegt der attraktive Marktplatz, welcher mit schönen Fachwerkhäusern als Fußgängerzone ausgewiesen ist. Restaurants, Cafés, Ärzte, Supermärkte und ein Bäcker sind in direkter Umgebung zu finden. In der weiteren Umgebung gibt es einen Kindergarten, Grundschulen und weiterbildende Schulen, ideal für Familien mit Kindern. Vaihingen an der Enz bietet den Rahmen für schöne Spaziergänge am Fluss Enz oder entlang der historischen Stadtmauer. Ein Radweg führt vom Haus direkt Richtung Hauptbahnhof. Der Bahnhof von Vaihingen an der Enz wird planmäßig von ICE-Zügen angefahren und liegt an der ICE-Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart. Mit IRE oder ICE gelangt man in ca. 16 Minuten nach Stuttgart, ideal für Pendler. Stuttgart als naheliegende Metropole ist mit dem Auto über die B10 etwa 40 Minuten entfernt. Autobahnen wie z.B. die A81 sind in wenigen Fahrminuten erreichbar.

Die nachbearbeiteten Grundrisse mit Beispieleinrichtung können vom realen Schnitt des Gebäudes leicht abweichen und sind daher nicht zur Vermessung geeignet. Alle Angaben und Daten über dieses Objekt beruhen auf Informationen des Eigentümers. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten kann keine Haftung übernommen werden.

Grundrisse

Interesse an diesem Objekt?
Jetzt registrieren!

Dieses Objekt ist leider nicht mehr verfügbar. Melden Sie sich jetzt zu unserem Immobilien-Autopilot an und werden Sie informiert, sobald wir neue Immobilien im Portfolio haben.

Zum Immobilien-Autopilot

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Zurück zum Objekt
Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus

Immobilien-Autopilot

Erhalten Sie jedes Mal eine Nachricht, wenn wir ein neues Kaufobjekt veröffentlichen!

Instagram