Verkauft

Gemütliches EFH in erhabener Lage mit Einliegerwohnung, Wintergarten und herrlichem Fernblick!

169 m2 Wohnfläche ca.
702 m2 Grundstücksfläche ca.
7 Zimmer

Informationen zum Objekt

Objektart Einfamilienhaus Baujahr 1981 Zimmer 7 Schlafzimmer 4 Badezimmer 2 Wohnfläche ca. 169 m2 Grundstücksfläche ca. 702 m2 Zustand sanierungsbedürftig Kaufpreis Auf Anfrage Provisionshöhe Auf Anfrage

Energieausweis

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    vor dem 1.5.2014
  • Baujahr
    1981
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    175,70 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja

Objektbeschreibung

Gemütliches Einfamilienhaus in erhöhter Lage mit Einliegerwohnung, Wintergarten und großzügigem Studiozimmer mit herrlichem Fernblick. Das Erdgeschoss bietet einen cleveren Schnitt, der großzügige Wohn-Essbereich mit Wintergartenzugang erzeugt eine helle, gemütliche Atmosphäre. Im Jahr 2004 wurde der Wintergarten mit teilweise elektrisch betriebenen Fenstern und elektrischer Sonnenschutzeinrichtung sowie Fußbodenheizung in Betrieb genommen. Weiterhin stehen auf dieser Ebene ein vollwertiges Bad mit Dusche und Badewanne sowie zwei weitere Schlaf- / Arbeits- oder Kinderzimmer zur Verfügung, die günstig geschnitten und vom zentralen Flur aus zu erreichen sind. Die Küche grenzt an den Essbereich, besonders attraktiv ist ein breiter Durchgang vom Essbereich ins Wohnzimmer. Ein voll ausgebautes Obergeschoss ist über eine Holztreppe zu erreichen. Das große Studiozimmer eignet sich ideal als heller Arbeitsbereich oder großzügiger Schlafbereich - in jedem Fall begeistert der fantastische Fernblick über die Landschaft durch ein großes Fenster, das den kompletten Giebelbereich ausfüllt. Gegenüber liegt ein weiteres Kinder-/ Arbeitszimmer, verbunden über einen kleinen Flur, zuletzt sorgt ein Bad im Obergeschoss für variable Nutzungsmöglichkeiten, z.B. auch als Kinderetage. Im Untergeschoss befindet sich eine Einliegerwohnung mit ca. 36m², die über eine separate Haustüre von außen zugänglich ist, auf der Südseite gelangt man vom Wohnbereich aus in den Garten. Die Einliegerwohnung besteht aus einem ca. 19m² großen Wohnzimmer, einer separaten Küche und einem Bad. Zwei Räume im Kellerbereich sind aktuell mit einer Werkstatt ausgestattet, sie könnten jederzeit als Wohnräume ausgebaut und an die Einliegerwohnung angeschlossen werden, dann würde die Wohnfläche im Kellergeschoss auf ca. 57m² ansteigen. Weiterhin befinden sich der Heizungsraum inkl. moderner Heizungstechnik Baujahr 2004 und ein Bereich für den Öltank im Keller.

Ausstattung

Die Immobilie ist renovierungsbedürftig. Somit sollten die Bäder, Bodenbeläge und die Küche erneuert werden. Sämtliche Anschlüsse sind vorhanden und die Sanitäreinrichtungen sind funktionstüchtig, entsprechen aber optisch nicht mehr heutigen Vorstellungen. In sehr gutem Zustand ist die Zentralheizung, der Buderus-Brenner stammt aus dem Jahr 2004. Durch seinen gelungenen Schnitt sowie die großen Fensterflächen ist das Objekt eine geeignete Basis, um das Interieur nach eigenen Vorstellungen neu zu gestalten und ein modernes Flair zu schaffen - die ruhige Lage und der herrliche Fernblick begeistern und schaffen eine außergewöhnliche Wohnatmosphäre. Bausubstanz/Technik: Das Haus ist ein Fertighaus der Firma Hanse, die Gesamtwanddicke beträgt inkl. Wärme- und Schalldämmung sowie Dampfdiffusionsbremse ca. 150mm, durch die vollflächige Verleimung wird eine besonders hohe Stabilität erreicht. Die Konstruktion wurde imprägniert, die Bauteile sind amtlich güteüberwacht. Tragende und nichttragende Innenwände sind statisch gleich dimensioniert, der Kellerbereich ist in Massivbauweise ausgeführt. Durch einen zweiten Kamin ist die Möglichkeit gegeben, einen Schwedenofen oder Kamin anzuschließen. Der Wohnbereich im Obergeschoss ist ebenfalls wärmegedämmt, die Zwischendecke ist vielschichtig ausgeführt, inkl. 50mm Trockenestrich und Trittschalldämmung. Qualitätsfenster aus tropischem Rotholz sind eingebaut, Fenster und Terrassentüren haben 3-fach Isolierverglasung. Der moderne Buderus-Heizkessel stammt aus dem Jahr 2004.

Lage & Sonstiges

Emtmannsberg ist eine Gemeinde im oberfränkischen Landkreis Bayreuth und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Weidenberg. Vom Bayreuther Zentrum nach Emtmannsberg sind es ca. neun Kilometer, die Anbindung zur Autobahn A9 ist ebenfalls günstig, in wenigen Minuten erreicht man mit dem Auto die Auffahrt Bayreuth Süd. Eine ca. stündliche, am Nachmittag halbstündliche Busverbindung nach Bayreuth steht zur Verfügung. Einkaufsmöglichkeiten, Bäcker, Metzger, Restaurants sind wenige Autominuten entfernt, z.B. im Grunaupark zu finden, des weiteren in Bayreuth.

Zum Haus gehören zwei separate Garagen mit Stellplatz davor. Das Haus liegt erhöht, sodass man den Eingangsbereich über eine Treppe erreicht.

Interesse an diesem Objekt?
Jetzt registrieren!

Dieses Objekt ist leider nicht mehr verfügbar. Melden Sie sich jetzt zu unserem Immobilien-Autopilot an und werden Sie informiert, sobald wir neue Immobilien im Portfolio haben.

Zum Immobilien-Autopilot

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Zurück zum Objekt
Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus

Immobilien-Autopilot

Erhalten Sie jedes Mal eine Nachricht, wenn wir ein neues Kaufobjekt veröffentlichen!

Instagram