verkauft

Zeitlos-modernes Architektenhaus in Bayreuther Top-Lage im Zentrum, totale Ruhe & alter Baumbestand!

Exposé & Fakten
Grunddaten
Grundstücksfläche ca.: 813 m²
Zimmer: 5
Wohnfläche ca.: 198 m²
Nutzfläche ca.: 40 m²
Haustyp: Einfamilienhaus (freistehend)
Anzahl Schlafzimmer : 4
Anzahl Badezimmer: 1
Verfügbar ab: sofort
Garage/ Stellplatz: Carport
Anzahl Garage/ Stellplatz: 1
Keller: ja
Gäste-WC: ja
Barrierefrei: nein
Denkmalschutzobjekt: nein
Bausubstanz
Letzte Modernisierung/ Sanierung: 2008
Objektzustand: Gepflegt
Qualität der Ausstattung: Normal
Angaben zum Energieausweis
Baujahr: 1976
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Öl
Energieausweis: ja
Erstellungsdatum Energieausweis: Ab dem 01. Mai 2014
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 230.1 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: G
Kosten
Auf Anfrage

Objektbeschreibung

Zeitlos-modernes Architektenhaus in Bayreuther Top-Lage im Zentrum, totale Ruhe & alter Baumbestand.

Das 1976 errichtete, individuell geplante Architektenhaus in Massivbauweise überzeugt in zweierlei Hinsicht:

Die klare Grundform, der offene Schnitt und die detailverliebte Architektur sind bis heute modern geblieben. Mit überschaubarem Aufwand ist die gepflegte Immobilie in die Jetzt-Zeit zu adaptieren.

Die Lage ist einfach Spitzenklasse. In totaler Ruhe und Uneinsehbarkeit - abseits von Verkehrslärm und Hektik, aber top zentral - steht das Architektenhaus im attraktiv angelegten Garten mit altem Baumbestand, ein schöneres Umfeld wird schwer zu finden sein.

Kommen wir zur Bauweise und zum Schnitt:

Die Bauweise ist durch eine leichte Abböschung zur Straßenseite hin geprägt, sodass der ebenerdige Hauseingang im Untergeschoss liegt.

Der Weg zur Haustür sowie die Autoeinfahrt sind aus hochwertigen, zeitlosen Pflastersteinen gebaut und von Holz-Palisaden umgeben.

Im Untergeschoss links und rechts befinden sich Heizungsräume, Hauswirtschafts- und Abstellraum. Geradeaus führt die Geschosstreppe ins Erdgeschoss.

Die Erdgeschossetage bietet als Hauptwohnetage vom Wohnbereich aus direkten Gartenzugang über die Holzterrasse.

Der Blick schweift über die Holzpalisaden, den Sitz-/Grillplatz bis hin zur großen Eiche, die reichlich Abstand vom Haus hat und auf der Süd-West-Seite Schatten spendet. Der unverbaubare Ausblick ins Grüne praktisch ohne Nachbarn in direktem Sichtfeld ist fantastisch.

Im Interieur ist der geflieste, offene, mittig platzierte Wohnbereich mit Fußbodenheizung und freistehendem Kamin sehr weit vorausgedacht.

Über einen offenen Durchgang erreicht man auf der rechten Seite den Essbereich, der in einer Wandöffnung platzierte Esstisch und waagerechte, durchgehende Regalbretter mit integrierten Steckdosen wirken futuristisch und klar.

Richtung Küche erweitert sich der Wohnbereich auf der hinteren Giebelseite, an das Klavierzimmer, eine Bibliothek oder ein Arbeitseck wäre hier zu denken.

Die Küche selbst ergänzt die EG-Ebene auf der Nord-Ost-Seite und bietet auf einer Länge von knapp acht Metern reichlich Platz. Zwei Eingänge, Platz für Küchenzeilen links und Rechts, drei Fenster, eine Tür Richtung Kräutergarten, insgesamt großzügig angelegt.

Im Obergeschoss befinden sich zwei gleichgroße Kinder-/Arbeitszimmer auf der Rückseite des Hauses.

Die dort angrenzende Loggia ist von beiden Zimmern zugänglich, giebelhoch geöffnet und überdacht. Der Ausblick: Ins Grüne. Der Einblick durch Nachbarn? Keine Chance.

Das Gästezimmer ist östlich angeordnet, gegenüber liegt das Bad mit freistehender Badewanne und separater, abgemauerter Dusche. Zwei Dachfenster lassen viel Licht herein.

Auf der Straßenseite liegt das Elternschlafzimmer, ebenfalls mit Zugang zur Loggia auf der Süd-Ost-Seite.

Praktisch uneinsehbar und überdacht mit großem Überstand.

Ein beeindruckendes Raumgefühl entsteht durch die offene Raumgestaltung bis unter den First.

Eine Holztreppe bietet Zugang zum teilweise ausgebauten Dachgeschossraum, welcher sich über die gesamte Hauslänge- und -breite erstreckt.

Ein ideales Büro, Modelleisenbahnzimmer oder Fotostudio, bzw. Yogazimmer, Fitnessbereich usw...

Die helle, freigelegte Holzbalken-Zimmermannskonstruktion ist in beinnahe allen Dachgeschosszimmern realisiert, sorgt für einen gemütlichen Kontrast und öffnet die Räume nach oben. Auch hier erstaunt die fortschrittliche Bau- und Denkweise bereits Mitte der 70´er Jahre.

Durch die steile Dachneigung entstehen für ein Dachgeschoss erstaunliche Raumverhältnisse.

Insgesamt steht das Haus sehr gepflegt da, durch gezielte Modernisierungsmaßnahmen in überschaubarem Rahmen kann aus dem derzeit ohne weiteres bewohnbaren Haus eine moderne & architektonisch klare & coole Traumhausatmosphäre entstehen, die Basis ist wie geschaffen dafür.

Ausstattung

Die Bausubstanz besteht aus 36,5 cm starken, porosiertem Hochlochziegelmauerwerk, das Untergeschoss ist aus 36,5 cm Schwerbetonsteinen gemauert. Stahlbetondecken mit schwimmendem Estrich sind verbaut.

Die Dachkonstruktion besteht aus einem stehenden Holzdachstuhl in Verbindung mit einer 16 cm Styrodur-Isolierung.

Holzfenster mit Isolierverglasung sind verbaut, im Obergeschoss fallen neben den bodentiefen Glastüren einige Oberlichter auf, die zusätzlich geöffnet werden können.

Beeindruckend ist die Glasfront im Schlafzimmer, die bis unter den First reicht - mit Blick auf die ausgewachsenen Eichen im Eingangsbereich.

Futuristisch und raumöffnend wirken die Massivholztreppenstufen der Geschosstreppe ins Obergeschoss, die ohne Tragkonstruktion links und rechts ins Mauerwerk eingelassen sind, dies sucht man selbst bei Neubauten meist vergebens.

Eine Öl-Zentralheizung und der Öl-Tank sind im Untergeschoss integriert. Die Verteilung der Wärme erfolgt teilweise über Heizkörper, teilweise ist bereits Fußbodenheizung vorhanden.

Eine Gas-Leitung ist in der Straße verlegt, auf diese könnte bei Bedarf zugegriffen werden.

Fliesenboden ist im gesamten Wohnbereich im Erdgeschoss verlegt, im Obergeschoss sollte der Fußboden erneuert werden.

Lage

Die Lage im Zentrum Bayreuths bietet alle Annehmlichkeiten zentraler, gehobener Wohnlage. Einkaufsmöglichkeiten ums Eck, Busverbindung & gute Erreichbarkeit praktisch aller innerstädtischen Distanzen mit dem Fahrrad.

Besonders beeindruckend ist die von viel Natur und ausgewachsenen Bäumen geprägte Gartengestaltung und die totale Ruhe in der sehr wenig befahrenen Straße.

Der große Garten und die Natur im Umfeld des Wohnbereiches stellen auch für Kinder ein ideales Umfeld zum Spielen und Aufwachsen dar.

Die Nachbarbebauung ist weit entfernt und im direkten Sichtfeld vom Wohnbereich aus ist viel Freiraum, sodass eine Offenheit und Freiheit entsteht, die ein Haus im Stadtzentrum in den wenigsten Fällen zu bieten hat.

Sonstiges

Zum Anwesen gehört ein überdachter KFZ-Stellplatz im Bereich des Einganges. In der Einfahrt davor oder auf der Straße können weitere Fahrzeuge abgestellt werden.

Die nachbearbeiteten Grundrisse mit Beispieleinrichtung/-ausstattung können vom realen Schnitt des Gebäudes leicht abweichen und sind daher nicht zur Vermessung geeignet.

Alle Angaben und Daten über dieses Objekt beruhen auf Informationen des Eigentümers. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten kann keine Haftung übernommen werden.

Endenergiebedarf

{"thermalCharacteristic":"230.1","energytype":"Endenergiebedarf","hasEnergyClass":true,"energyCertificateCreationDate":"FROM_01_MAY_2014"}

Endenergiebedarf dieses Gebäudes 230.1 kWh/(m²*a)

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • 30
  • 50
  • 75
  • 100
  • 130
  • 160
  • 200
  • 250

Grundriss

Anfrage

Dieses Objekt ist bereits verkauft

Karte
{"address":"95445 Bayreuth","lat":49.9517152,"lng":11.5608931,"zoom":14}