Großzügiges EFH mit ca. 1.648 m² Grundstück, Blick ins Grün & fantastischer Baumbestand!

Exposé & Fakten
Grunddaten
Grundstücksfläche ca.: 1648 m²
Zimmer: 6.5
Wohnfläche ca.: 183 m²
Haustyp: Einfamilienhaus (freistehend)
Etagenzahl: 3
Anzahl Schlafzimmer : 5
Anzahl Badezimmer: 2
Verfügbar ab: sofort
Garage/ Stellplatz: Garage
Anzahl Garage/ Stellplatz: 1
Keller: ja
Gäste-WC: ja
Barrierefrei: nein
Denkmalschutzobjekt: nein
Bausubstanz
Letzte Modernisierung/ Sanierung: 2019
Objektzustand: Renovierungsbedürftig
Qualität der Ausstattung: Normal
Angaben zum Energieausweis
Baujahr: 1960
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Öl
Energieausweis: ja
Erstellungsdatum Energieausweis: Ab dem 01. Mai 2014
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 222.2 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: G
Kosten
Provisionshöhe: 4,76 % (inkl. MwSt.)
Kaufpreis: 429.000 EUR

Objektbeschreibung

Großzügiges EFH mit ca. 1.648 m² Grundstück, Blick ins Grün & fantastischer Baumbestand.

Das Anwesen befindet sich in absolut ruhiger Lage am Ende einer Sackgasse in Bayreuth/Laineck.

Das Grundstück selbst läuft nach hinten zur Steinach - einem kleinen Fluss - aus, das Haus steht in erhabener Lage und bietet einen herrlichen Ausblick ins Grüne auf den alten Baumbestand.

Viel Privatsphäre und eine natürliche Umgebung bei gleichzeitiger Zentrumsnähe zeichnen dieses Objekt aus.

Das Haus selbst ist 1958 errichtet worden, ein großer Anbau von 1993 hat die Wohnfläche deutlich vergrößert, sodass nun genug Platz für eine große Familie vorhanden ist.

Im Erdgeschoss führt ein kleiner Flur geradeaus in die Küche, auf der linken Seite gelangt man in die Diele, die neben der Geschosstreppe nach oben Zugang in diverse Räume bietet:

Auf der Südseite liegt der mit ca. 30 m² großzügige Wohn-Essbereich, der Zugang zur Süd-Terrasse bietet.

Hier könnte man mit einem Durchbruch zur Küche auch eine moderne, offene Wohn- Küchensituation schaffen.

An das Wohnzimmer grenzt östlich das über 15 m² große Kinder- oder Arbeitszimmer an.

Weiterhin ist von der Diele das ca. 18 m² große Schlafzimmer zu erreichen, welches direkten Zugang zum Bad bietet und Richtung Osten ausgerichtet ist.

Das Bad mit Badewanne und separater Dusche ist in den 90´er Jahren saniert worden und sieht gepflegt aus. Wer ganz modern wohnen möchte, kann hier natürlich auch Hand anlegen.

Schließlich bietet die Diele im Nord-Westen Zugang zum 1993´er Anbau, der zum einen das Gäste-WC beinhaltet, zum anderen ein großes Kinder- / Arbeitszimmer mit über 25 m².

Von diesem aus ist über einen kleinen Flur direkter Zugang zum oberen Garten auf der Nord-Ost-Seite gegeben.

Insgesamt bietet das Haus bereits im EG richtig viel Platz, sodass ein Wohngefühl eines Bungalows entsteht.

Im Obergeschoss ergänzt der ausgebaute Dachbereich die Immobilie mit einem großen Vorzimmer, welches galerieartig gestaltet ist und in ein weiteres Kinderzimmer auf der Süd-Westseite führt.

Im Nord-Westen ergänzt ein großes Kinder-/Schlafzimmer mit angrenzendem Duschbad die Etage, durch ein großes Dachfenster Richtung Westen würde sich die Belichtung hier noch einmal deutlich verbessern.

Insgesamt gefällt der Schnitt, der nach der Sanierung eine gemütliche, moderne Wohnatmosphäre für Familien bieten kann, die traumhafte, natürliche Umgebung sorgt für den passenden Rahmen.

Ausstattung

Die Ausstattung des nahezu vollunterkellerten, 1958 in Massivbauweise errichteten Hauses ist in einigen Bereichen sanierungsbedürftig.

Weiße, doppelverglaste Kunststofffenster sind im Anbau von 1993, im restlichen Haus wurden diese weitgehend 2014 und 2018/2019 inklusive der Dachfenster erneuert, hier wäre größtenteils sicherlich kein Handlungsbedarf.

Der derzeit eingebaute Öl-Heizkessel mit Öl-Tank im Keller ist sicherlich zu erneuern, ebenso wird das Dach in den nächsten Jahren einmal anstehen. Im Keller sind weitere Abstell- und Lagerräume vorhanden, die insgesamt viel Platz bieten.

Weitere Investitionen sind im Interieur einzuplanen, was die Überarbeitung/den Austausch der Böden usw. betrifft.

Durch das einfache Ausstattungslevel im aktuellen Zustand kann man das Haus gut sanieren und nach eigenen Vorstellungen in ein modernes Einfamilienhaus verwandeln. Der Grundriss und die Lage bieten hierfür die besten Voraussetzungen.

Lage

Die Lage in Bayreuth/Laineck ist durch viel Ruhe und eine kinderfreundliche Umgebung am Ende einer Sackgasse geprägt. Eine Gasleitung ist vor dem Anwesen in der Straße verlegt.

Das große Grundstück ist ein idealer Ort zum Entspannen, auf der Süd-West-Seite begrenzt der Fluß Steinach das Anwesen und sorgt für eine gemütliche Atmosphäre in exponierter Lage.

Der alte Baumbestand im Garten ist ein Traum, durch die Größe des Anwesens sind im Garten viele gestalterische Möglichkeiten gegeben.

Sehr attraktiv ist die leicht erhabene Lage des Hauses, sodass man von der Süd-West-Terrasse in den Garten hinabsieht und ein leicht erhöhtes Wohngefühl genießt.

Vor dem Haus ist die Einfahrt mit Garage, auf der linken Seite kann man um das Haus laufen.

Zum Zentrum und zur Autobahn A 9 gelangt man mit dem Auto in wenigen Minuten, auch mit dem Fahrrad ist z.B. über den Radweg zum Gelände der Landesgartenschau eine zügige, ebenerdige Verbindung gewährleistet.

Kindergärten und Schulen sind in unmittelbarer Umgebung, eine Stadtbusverbindung befindet sich in Laufnähe.

Sonstiges

Die Grundrisse sind mit einer Beispielausstattung / -einrichtung versehen und nicht zum Messen geeignet.

Alle Angaben und Daten über dieses Objekt beruhen auf Informationen des Eigentümers. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten kann keine Haftung übernommen werden.

Endenergiebedarf

{"thermalCharacteristic":"222.2","energytype":"Endenergiebedarf","hasEnergyClass":true,"energyCertificateCreationDate":"FROM_01_MAY_2014"}

Endenergiebedarf dieses Gebäudes 222.2 kWh/(m²*a)

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • 30
  • 50
  • 75
  • 100
  • 130
  • 160
  • 200
  • 250

Grundriss

Anfrage

Karte
{"address":"95448 Bayreuth","lat":49.9363569,"lng":11.61009,"zoom":14}